discussion different playing styles

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ybeswar wrote:

      Sorry but you seem to think the big players have had everything for nothing.

      Something like the rich of the earth have got everything for nothing and do not want to share. ... It's not how the world works or ever will work.
      Take a look at Edison, Einstein, Bill Gates, Elon Musk (I'm just mentioning a few) where would humanity be without these visionary thinkers.
      Their vision, perseverance, discipline, workmanship and endless time investment have made them great.

      It is not the big players who are a threat to the game, but the mediocre players.
      Deine Beiträge werden immer besser! Du hast es wirklich geschafft mich zum Lachen zu bringen. Also dein Vergleich der Damoria-Spieler und ihrer Leistung mit "Edison, Einstein, Bill Gates, Elon Musk" ist schon ein starkes Stück! Respekt! :thumbsup:

      Zitat: "It is not the big players who are a threat to the game, but the mediocre players."

      Dann ist doch die Lösung ganz einfach: Die TOP-Spieler müssen so schnell wie nur möglich die mittleren und kleine Spieler vom Server kicken! Danach bleiben diese 5 TOP-Spieler alleine und können in Ruhe weiterspielen. Es wird nie wieder Krieg geben - ein ewiges und uneingeschränktes Gleichgewicht, das durch die TOP-Spieler hergestellt wurde wird einkehren und alle verbliebenen Spieler wären glücklich. Nur leider wäre da kein Platz für dich! Lustig! 8o :D

      PS: Tut mir Leid für so viel Ironie. Diesen Beitrag konnte ich nicht unkommentiert stehen lassen. Einfach nur herrlich! :D

      The post was edited 3 times, last by Caligula ().

    • also mein ziel ist es dass ich so groß werde dass ich euch alle an einem abend mit einem schlag aus dem system entferne! Da ist nichts verwerfliches dran.

      Dazu brauche ich nur weiterhin farmerama zu spielen und inaktive zu adeln oder reste absahne während ihr euch alle die köpfe einhaut.
      Ohje, hatte kurz vergessen dass da schon viele diese strategie verfolgen und schon jahre vorsprung haben, wobei ich schon vor bigpoint zeiten zu spielen angefangen habe ;)
    • Du hast den Dreh raus! Bis Dato war das die beste Strategie! Aber darauf muss man ja auch erst einmal kommen! Taktische Meister- und Denkweise! Dass man in einem Kriegsspiel "FarmeAdelLeichenAufRama" spielen und so auf die ersten Ränge kommen könnte - daran denkt auch nicht gerade jeder Anfänger :thumbsup: Also Respekt an alle, die es früh genug begriffen und damit nach ganz oben geschafft haben. Hmmm, wie was das noch einmal mit ""Edison, Einstein, Bill Gates, Elon Musk"? :D :D :D

      PS: Entsafter - du brauchst damit nicht mehr anzufangen. Die besten Zeiten in der Sonne auf dem Friedhof aufhörender Spieler sind schon vorbei. Jetzt bedient man sich lediglich dem, was man sich damals zu guten Zeiten noch schnappen konnte.

      Es wird Zeit den FarmeAdelLeichenAufRamern ihr Handwerk zu legen!

      An dieser Stelle wünsch ich allen Vätern einen schönen Vatertag und erzieht eure Kinder gefälligst so, dass sie nicht zu "FarmeAdelLeichenAufRamern" werden, sondern wie echte Männer mit Stolz und Ehre in den Krieg ziehen und fair spielen! :thumbup:

      The post was edited 1 time, last by Caligula ().

    • @'Juflo
      You speak of the right to other playing styles but condemn mine.
      We all know that the Poles attacked the many times weaker BR with the help of your then alliance WP and with the help of HH.
      What was the excuse back then ... oh yes: "BR helped the Russians in the past".
      This was just an ordinary retaliatory war.
      We also all know that the poles would not adhere to the Damoria rules, testify their actions of multi accounts and kamikaze accounts in war by moving several 1 castle account with many troops right next to an opponent's castle.
      Not illegal at all, but says a lot about the way of playing that you now glorify and support here.
      I am very happy to help make your point clear because now everyone knows what to expect if we continue with this nonsensical "Balancing" idea.
      As you already described, you want to prevent big players from helping smaller players defend against these bellicose meaningless wars.
      And you want to continue slaughtering smaller players undisturbed under the excuse of Farmarama players in your eyes.
      Nonsense of course!
      You're just looking for an excuse to slaughter and kick players out of the game.
      So yes, I would be happy to help you clarify your point.

      @Calicula
      Ahh Caligula, there you are.
      I was wondering how long it would take before you would react.
      It is already a very old and very outdated tactic to try to ridicule someone with a different line of thought, if you do not want to fight someone on arguments, in the hope that his argumentation will no longer be taken seriously.
      And of course also quickly twist the argument so that it sounds ridiculous.
      You do that not only with me but with all players who have a different opinion.
      Read through all your posts.
      It has also been proven that your old tactic of disbelieving and ridiculing someone in that way achieves just the opposite.
      Everyone is now looking through that and seeing your true character and purpose.
      Very poor and not worthy of such a great player and leader of one of the largest alliances as you.
      I am glad that I make you laugh because if I read back your posts you could use some cheerfulness.
      As you can see in the posts after your last post, those players are more than happy to follow your sad reasoning and ridicule for lack of arguments.

      And thinking for themselfs I would add.
      They are more than happy to ignore the arguments and the content.
      Well done Caligula! You make yourself very credible in this way!
      Hats off!
    • Juflo hat zu keinem Zeitpunkt gesagt, dass Mehrfachkonten (=Multiaccounts) oder illegales Spielen gut ist. Das hast du dir ausgedacht. Juflo war schon immer gegen illegales Spiel und das kann man auch aus ihren zahlreichen Beiträgen hier im Forum entnehmen.

      Vielen Dank, dass du das Verhalten deiner Allianz in Bezug auf die Polnischen Allianzen hier mehrfach in Verbindung mit dem hier diskutierten Thema zur Sprache gebracht hast. Das erlaubt mir, dazu Stellung zu nehmen, ohne dabei "persönlich" zu werden oder vom Thema abzuweichen.

      Aber wenn die Polnischen Spieler illegal gespielt haben, warum sind sie dann nicht gesperrt worden? Wer bist du überhaupt, um anderen Spielern zu unterstellen, dass jemand illegal spielt? Wer bist du überhaupt, um jemanden für angeblich illegales Spielen zu bestrafen? Du bist dazu nicht berechtigt! Niemand ist dazu berechtigt! Nur die Admins! Polnische Spieler haben nichts illegales getan. Sie haben nur ein Kriegsspiel gespielt - und das ist hier erlaubt.

      Du bist also der Meinung, dass alles so bleiben muss wie es ist, weil es sonst vielleicht wieder jemanden geben könnte, der nicht nach deinen Vorstellungen spielt und du diese Spieler vom Server kicken möchtest? Und eine Begrenzung der Produktion der TOP-Spieler würde das offensichtlich verhindern. Das ist die einzige Schlussfolgerung, die man aus deiner Argumentation ziehen kann: "Polen haben illegal gespielt. Dann kamen wir und haben diese Spieler mit Hilfe unserer überlegener TOP-Spieler vom Server gekickt, um sie dafür zu bestrafen". Das habe ich jetzt schon in mehreren Beiträgen hier lesen dürfen! Verstehe ich das richtig?

      Darf ich dich etwas fragen? Wenn deine Allianz so glorreich die illegal spielende Spieler bestraft, wo war deine Allianz, als die Deutschen Allianzen TYRANIDENKRIEGER oder der Deutsche Orden von, wie wir inzwischen wissen, illegal gespielten Accounts angegriffen wurden? Warum hat deine Allianz damals nichts getan, um den fairen Spielern zu helfen? Ich weis warum: weil deine Allianz Angst hatte! Weil deine Allianz noch nicht stark genug war, um den Krieg zu gewinnen.

      Deine Argumentation und das Verhalten unter Anderem auch deiner Allianz zeigt uns ganz klar, dass ein weiteres Balancing und die Begrenzung der Produktion bzw. produzierender Schlösser dringend nötig ist, um das Spiel wieder fair für alle zu gestalten. Es kann nicht sein, dass es nur noch 2 Allianzen auf dem Server gibt, die genug Kraft haben, um ihre eigene Interessen allen anderen gegenüber durchsetzen zu können und es mit allen anderen gleichzeitig aufnehmen zu können, ohne, dass die TOP-Spieler, die dafür erst verantwortlich sind, Schaden nehmen können. Jeder der TOP-Spieler könnte es zum Beispiel völlig alleine mit einer ganzen Allianz wie den Templern oder der KN aufnehmen. Das hat uns auch Welt 2 erst vor kurzem eindrucksvoll gezeigt, als wenige TOP-Spieler innerhalb von 2 Wochen fast alle ihre Gegner vernichten konnten! Das muss dringend korrigiert werden!

      Du hast auch die Zusammenlegungen/Fusionen der Allianzen angesprochen. Das passierte nicht ohne Grund! Weder auf Welt 1, noch auf Welt 2. Es passierte, weil die Spieler der kleinen Allianzen auf dem Server erkannt haben, dass sie alleine keine Chance haben. Allianzen, die keine TOP-Spieler haben, sind hier verloren! Für die Spieler dieser Allianzen stellt sich die Frage: entweder man hört mit dem Spiel auf oder man schließt sich einer größeren Allianz mit TOP-Spielern an. Das darf in Zukunft nicht passieren! Das ist spielschädigend!

      The post was edited 3 times, last by Caligula ().

    • K.J. Kampfsau wrote:

      ure game name pleas?!
      @ Unbekante person

      Der Tag der Gerechtigkeit wird kommen und ich bin froh dann ein Teil davon sein zu dürfen und werde meinen Beitrag leisten für diesen Historischen moment. Diese Politik ist meiner Meinung nach nicht gerecht,
      aber wir werden für Gerechtigkeit Kämpfen.

      Jay_Wall

      The post was edited 1 time, last by K.J. Kampfsau ().

    • Ybeswar wrote:

      @'Juflo
      You speak of the right to other playing styles but condemn mine.
      Ybeswar, you are a very poor listener and freely fill in your own prejudices. I don't judge your playing style. If you want to help smaller players, you should. What I do condemn is that there are a number of top players who cannot be beaten and see their playing style as the only correct one. And that they can force everyone to play the way they do.



      Ybeswar wrote:

      We all know that the Poles attacked the many times weaker BR with the help of your then alliance WP and with the help of HH.
      What was the excuse back then ... oh yes: "BR helped the Russians in the past".
      This was just an ordinary retaliatory war.
      Wolfpack had been eyeing Br as a possible target for a while. As an alliance they were 1 place higher than wp. When other alliances asked if we would participate, we said yes. It soon became apparent that BR was not the opponent we expect. I don't believe they could have supported anyone. Sometimes an attack in a game doesn't need more reason than you want to attack.


      Ybeswar wrote:

      We also all know that the poles would not adhere to the Damoria rules, testify their actions of multi accounts and kamikaze accounts in war by moving several 1 castle account with many troops right next to an opponent's castle.
      I find this generalization across the border. You insult an entire population group without even giving evendence of one Polish player breaking Damoria rules.



      Ybeswar wrote:

      I am very happy to help make your point clear because now everyone knows what to expect if we continue with this nonsensical "Balancing" idea.
      As you already described, you want to prevent big players from helping smaller players defend against these bellicose meaningless wars.
      please tell me were i described this. I do not think i even said i want to prevent big players helping smaller players defend.
    • Hi all

      What do you think is faster, now to build up normal castles or to attack normal castles from another alliance?
      Beer for all:)

      Regards
      Phil
      ID 255 in World 1 Damoria
      ID 171 in World 2 Damoria

      Ein Bier ist kein Bier.
      Wer zwei trinkt, kann auch drei trinken.
      Nach drei Bier, hol ich mir doch noch ein Viertes.
      Ach komm, was ist schon ein Sixpack.
      Hmm der leere Kasten ist mein Kopfkissen.
      Heute kauf ich mir eine Brauerei.

      The post was edited 1 time, last by Hochstedter ().

    • Thank you for advice. Appreciate it.

      I may let some knights out once they stopped drinking haha.
      ID 255 in World 1 Damoria
      ID 171 in World 2 Damoria

      Ein Bier ist kein Bier.
      Wer zwei trinkt, kann auch drei trinken.
      Nach drei Bier, hol ich mir doch noch ein Viertes.
      Ach komm, was ist schon ein Sixpack.
      Hmm der leere Kasten ist mein Kopfkissen.
      Heute kauf ich mir eine Brauerei.